Safranrisotto


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 2.67
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 08.10.2002



Zutaten

für
50 g Schalotte(n)
30 g Staudensellerie
50 g Butter
400 g Reis (Vialone)
150 ml Wein, weiß
1 Liter Gemüsebrühe, heiße
½ Dose/n Safran
1 EL Petersilie, gehackt
Salz und Pfeffer
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Schalotten schälen, den Stangensellerie putzen und beides sehr fein würfeln. In einem Topf mittlerer Größe 50 g Butter zerlassen und Schalotten sowie Sellerie darin anschwitzen. Den Reis zuschütten und unter rühren mitschwitzen, bis er glasig ist. Mit Weißwein ablöschen, etwas einkochen lassen. Nach und nach den Fond angießen, mit Salz, Pfeffer und Safranpulver würzen und den Reis unter ständigem Umrühren in 15-18 Min. fertig garen. Mit Petersilie bestreuen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

löwe1

mach ich morgen zu scampi... jamm...

13.01.2005 21:15
Antworten
karlschramm

super

15.01.2004 11:45
Antworten