Bewertung
(6) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.10.2007
gespeichert: 181 (0)*
gedruckt: 3.725 (9)*
verschickt: 16 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.03.2003
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Roulade(n) vom Rind
800 g Hackfleisch, gemischt
8 große Gewürzgurke(n)
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
  Senf
  Salz und Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Rouladen von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen. Jede Roulade mit Senf bestreichen. Danach je 100 g Hackfleisch auf der Roulade verteilen. Jeweils eine Gurke in die Roulade einrollen. Mit Rouladennadeln oder Zahnstochern die Rouladen zusammenstecken, damit sie nicht aufgehen.

In heißem Fett die Rouladen von allen Seiten kräftig anbraten. Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden und auch etwas anbraten. Mit Wasser aufgießen und mindestens 2 Stunden schmoren lassen.