Bewertung
(10) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.10.2007
gespeichert: 224 (0)*
gedruckt: 2.234 (11)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.12.2003
4 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
2 EL Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 TL Zitronensaft
2 EL Butter, oder Margarine
  Puderzucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eier trennen, die Eigelbe mit dem Zucker, dem Vanillezucker und dem Zitronensaft dick schaumig schlagen. Die Eiweiße zu steifem Schnee schlagen und unter die Eigelbmasse ziehen.

Das Fett in einer Pfanne erhitzen, den Teig hineingeben und glattstreichen. Mit geschlossenem Deckel auf kleinster Stufe 15 bis 20 Minuten backen.

Ist das Omelette auch oben gar (es soll nicht gewendet werden), auf einen Teller gleiten lassen und nach Geschmack mit Früchten, Konfitüre oder Schokolade füllen und mit Puderzucker bestreuen.