Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.10.2007
gespeichert: 24 (0)*
gedruckt: 623 (2)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.04.2005
19 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Avocado(s)
150 g Krabben, gewaschene
Limone(n)
 n. B. Kresse
Ei(er), hart gekochtes
200 g Crème fraîche mit Kräutern

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eine halbe Limone auspressen. Die Avocados waschen, halbieren und den Kern entfernen. Aus dem Fruchtfleisch mit Hilfe eines Melonenausstechers kleine Kugeln formen. Die Avocadokugeln mit den gewaschenen Krabben in die Avocadohälften füllen. Sofort mit dem Saft einer halben Limone beträufeln.
Die restliche Hälfte der Limone und das hartgekochte Ei in Scheiben schneiden. Die Avocadohälften mit Kresse sowie den Limonenscheiben und Eierscheiben garnieren und zusammen mit der Crème fraiche servieren.

Geht sehr schnell und ist daher eine ideale Vorspeise, wenn der Hauptgang etwas aufwendiger ist.