Linzer Torte

Linzer Torte

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 08.10.2007



Zutaten

für
150 g Mandel(n)
5 Ei(er)
300 g Mehl
½ TL Zimt
1 Msp. Salz
125 g Zucker
200 g Butter, oder Margarine
1 Zitrone(n), nur die Schale
200 g Konfitüre (Johannisbeergelee), oder Himbeerkonfitüre
1 Msp. Nelkenpulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Ungeschälte Mandeln mahlen, zwei Eier hart kochen. Das Eigelb herauslösen und zerdrücken. Mehl mit den Gewürzen und Mandeln in eine Schüssel geben. Mit Zucker, Fett, zwei Eiern, dem zerdrückten Eigelb und der abgeriebenen Zitronenschale zu einem glatten Teig verkneten.

Eine Stunde kalt stellen.

Mit drei Viertel des Teiges den Boden der gefetteten Springform (26 cm) auslegen und einen kleinen Rand hochziehen. Das Gelee auf den Boden streichen, den restlichen Teig ausrollen und in Streifen schneiden. Die Teigstreifen wie Gitter auf das Gelee legen. Mit verquirltem Eigelb bestreichen.

Die Torte im vorgeheizten Backofen bei 180° etwa 45 Minuten backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.