Mürbe Nougatkugeln


Rezept speichern  Speichern

ergibt ca. 30 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 08.10.2007



Zutaten

für
120 g Puderzucker
50 g Butter
2 Eigelb
125 g Milch
250 g Mehl, (405)
1 Prise(n) Salz
½ Zitrone(n), unbehandelt, die Schale abgerieben
Muskat
1 Msp. Hirschhornsalz, (Ammonium)
100 g Nougat
50 g Puderzucker, zum Bestäuben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Zucker, Butter, Eigelb und Gewürze schaumig rühren. Dazu die Milch und das Ammonium, abwechselnd das Mehl darunter.
Auf Backpapier mit Lochtülle kleine Halbkugeln dressieren. Die Kugeln mit Puderzucker überstreuen.
Bei 160° C goldgelb backen. Die Halbkugeln mit Nougat zusammensetzen.

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.