Bewertung
(4) Ø4,17
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.10.2007
gespeichert: 104 (0)*
gedruckt: 698 (8)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.11.2003
29 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Steak(s) (Schmetterlingssteaks vom Schwein)
200 g Frischkäse
3 TL Aceto balsamico
1 TL Oregano
6 Scheibe/n Schinken, roher
6 TL Pesto
1 Paket Tomate(n), passierte
1 kl. Dose/n Tomatenmark
Paprikaschote(n), in Streifen geschnittene
1 Zehe/n Knoblauch, gepresste
  Salz und Pfeffer
1 TL Olivenöl
  Zucker
150 ml Wasser
  Fett für die Auflaufform

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Schmetterlingssteaks salzen und pfeffern. Den Frischkäse mit 1 TL vom Balsamico, dem Oregano und etwas Salz verrühren. Die Masse zu gleichen Teilen auf der Innenseite der Schmetterlingssteaks verteilen. Auf jede Scheibe Schinken je einen TL Pesto setzen. Die Scheiben zusammenrollen und auf die Frischkäsemasse setzen. Die Schmetterlingssteaks zusammenklappen, vielleicht mit Rouladenringen oder anders verschließen.

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Steaks von beiden Seiten kurz darin anbraten. In eine gefettete Auflaufform legen.

Den Bratensatz mit 150 ml Wasser in der Pfanne lösen. Tomatenmark, passierte Tomaten und die Paprikastreifen dazugeben. Den gepressten Knoblauch und den restlichen Balsamico hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Oregano würzen. Die Sauce über die Steaks geben.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Umluft ca. 25-30 Minuten garen. Die Füllung läuft dabei etwas aus den Steaks hinaus, was sehr gut schmeckt.

Reis und Nudeln passen sehr dazu.