Bewertung
(22) Ø4,13
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
22 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.10.2007
gespeichert: 640 (0)*
gedruckt: 7.644 (14)*
verschickt: 85 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.03.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Steak(s) vom Rind (Rumpsteak oder Hüfte) oder Straußensteaks
250 g Schalotte(n), geschält, halbiert
150 ml Rotwein, bei Bedarf bis zu 200 ml
200 ml Sahne, bei Bedarf bis zu 300 ml
10  Kartoffel(n)
  Rosmarin, frisch und getrocknet
  Salz und Pfeffer
  Balsamico
  Olivenöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln halbieren und mit der Schnittseite nach unten auf ein Backblech legen, mit Olivenöl und Balsamico beträufeln, mit reichlich frischem Rosmarin bestreuen und mit Salz und Pfeffer würzen. Bei 200°C in etwa 30 Minuten gar backen.

Das Fleisch in Olivenöl medium braten und in Alufolie einpacken. In der selben Pfanne die halbierten Schalotten anbraten, mit reichlich Rotwein ablöschen, einköcheln lassen, mit Sahne auffüllen und köcheln lassen, bis die Sauce etwas dicklich wird. Mit Balsamico, Rosmarin, Salz und Pfeffer abschmecken.

Alles auf Tellern anrichten und servieren. Dazu passt frischer Salat.