Zutaten

Lachsfilet(s)
1/2 TL Zitronenpfeffer
150 g Frischkäse ( Krabben-, Dill-oder Schnittlauchgeschmack )
180 g Krabben, gegarte
1 Bund Dill
200 ml Sahne
  Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Lachs wie bei gebeiztem Lachs in dünne Scheiben schneiden. Die einzelnen Scheiben aufs Brett legen, mit Zitronenpfeffer bestreuen.
Auf jede Lachsscheibe jetzt mit einem kleinen Löffel etwas Frischkäse setzen, verteilen und einige Krabben sowie einige Dillstreifen darauf legen (einige Krabben zur Deko aufheben). Einrollen und in eine feuerfeste Form legen.

Die leicht gesalzene Sahne darüber gießen und bei 200°C ca. 20 Minuten braten. Danach mit frischem Dill bestreuen und mit den restlichen Krabben dekorieren.

Dazu neue Dill-Kartoffel und Salat reichen.