Nudelsalat mit Basilikum – Vinaigrette


Rezept speichern  Speichern

Mediterraner Genuss ohne Mayonnaise - herrlich frisch und lecker!

Durchschnittliche Bewertung: 4.54
 (63 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 04.10.2007 429 kcal



Zutaten

für
250 g Nudeln (dreifarbige Mischung)
4 Tomate(n) (Strauchtomaten)
50 g Oliven, schwarze, entsteinte (dürfen nicht in Essig eingelegt sein!)
50 g Tomate(n), getrocknete (Glas)
2 EL Pinienkerne
15 Blätter Basilikum, frisches, zum Garnieren

Für die Vinaigrette:

1 Knoblauchzehe(n), sehr fein geschnitten oder durch die Presse gedrückt
1 Pck. Basilikum (TK)
4 EL Parmesan, frisch geriebener
6 EL Olivenöl
3 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
429
Eiweiß
14,19 g
Fett
18,51 g
Kohlenhydr.
50,21 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Nudeln in Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest kochen. Abgießen und unter kaltem Wasser abschrecken. Gründlich abtropfen und in eine große Schüssel geben.

Für die Vinaigrette den Knoblauch mit Basilikum, 3 EL Parmesan, Olivenöl, Zitronensaft sowie Salz und Pfeffer gründlich mischen. Die Vinaigrette über die Nudeln geben.

Die frischen Tomaten waschen und in Achtel schneiden. Die Oliven halbieren und die getrockneten Tomaten in Streifen schneiden. Alles zu den Nudeln geben und sorgfältig vermengen.

Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl goldbraun rösten. Übrigen Parmesan und Pinienkerne über den Salat streuen und mit frischem Basilikum garniert servieren.

Anmerkung: Dieser Salat schmeckt herrlich leicht und ist vor allem im Sommer ein Genuss. Er hält sich gut drei Tage im Kühlschrank und ist gut vorzubereiten. Eine echte Alternative zu dem Klassiker mit dicker Mayonnaise.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

mjrO

Sauberes Rezept Amigo, schmeckt richtig lecker.

10.10.2020 17:39
Antworten
Lantana

Den Salat gab es gestern bei uns, weil zwei Veganer mitgegessen haben, wollte ich den Parmesan extra reichen und habe ihn dann am Ende ganz vergessen. Aber trotzdem sehr, sehr lecker und einfach mal was anderes. Ich habe frischen Basilikum genommen und ihn mit Öl und Zitronensaft püriert.

24.06.2019 14:31
Antworten
MarieLu79

Ein superleckerer Salat! Ich habe ihn zum Abendessen gemacht aber statt der Vinaigrette einen Rest Basilikumpesto mit etwas Zitronensaft verwendet. Statt der Pinienkerne habe ich Cashewkerne angeröstet und zusätzlich noch eine Dose Mais dazugegeben.

07.10.2018 19:45
Antworten
schnuller1975

echt Top, bei der Hitze 🤩

07.08.2018 18:54
Antworten
Snebbel

Super lecker. Den wird es bei uns zum grillen nun öfter geben. Ich habe frischen Basilikum benutzt und 3 Tomaten. Ausserdem habe ich nocj Rauke dran gemacht. Wirklich ein klasse Rezept.

30.01.2018 16:37
Antworten
kuechengirl2007

Hallo, habe die Oliven mit klein gehäckselt und zum Dressing gegeben. Meine Kinder hätten diese sonst nicht gegessen. Ein einfach herzustellender Salat mit hohem Suchtpotenzial. Morgen werde ich diesen wieder machen. LG küchengirl

27.06.2011 18:05
Antworten
Maxler

Dieser Salat ist der beste Nudelsalat der Welt!!!

04.04.2011 20:34
Antworten
nh0104

Diese Nudelsalat-Variante kam perfekt an. Ich machte ihn zum Geburtstagsbrunch und die Schüssel war trotz aller anderen angebotenen Gerichte ratzfatz leer (doppelte Menge). Er kam bei meinem Mann so gut an, dass wir grad eine neue Schüssel gemacht haben.

03.04.2011 10:31
Antworten
rubyfruit

Dieser Salat ist der Kracher. Ich habe ihn in der letzten Grillsaison mehrfach gemacht und alle waren restlos begeistert...Danke für das tolle Rezept ! 5*

26.03.2011 21:16
Antworten
NinaKöln

Toller Salat! Ich habe ihn in den letzten Wochen schon mehrfach für Grillfeste gemacht und ALLE waren begeistert. Er schmeckt wirklich sehr lecker und ist toll zum Grillen. Wird's bei uns sicher noch öfters geben!

11.06.2010 09:48
Antworten