Gemüse
Hauptspeise
Sommer
Europa
Vegetarisch
Beilage
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
Deutschland
Frühling
Dünsten
Gluten
Lactose

Rezept speichern  Speichern

Stielmusgemüse

nach regionaler Art

Durchschnittliche Bewertung: 3.57
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 04.10.2007 219 kcal



Zutaten

für
1 kg Stielmus (Rübstiel)
25 g Butter oder Margarine
Salz
30 g Butter
20 g Mehl
250 ml Milch
Salz und Pfeffer, frisch gemahlener weißer
Muskat, frisch gerieben

Nährwerte pro Portion

kcal
219
Eiweiß
7,66 g
Fett
14,42 g
Kohlenhydr.
13,87 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Blätter von den Stielen abstreifen. Die Stiele gut waschen und abtropfen. In ca. 4 bis 5 cm lange Stücke schneiden.
Das Fett in einem Topf erhitzen und das Stielmus zugeben. Mit etwas Salz ca. 10 Minuten im geschlossenen Topf gar dünsten. Dabei bleiben und des öfteren vorsichtig umrühren, damit nichts anbrennt.

Für die Soße nun die Butter in einem Topf erhitzen, das Mehl zugeben und einige Minütchen anschwitzen. Mit der Milch ablöschen und etwa 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken und mit dem Gemüse gut vermischen.

Dazu Salzkartoffeln und frische Bratwurst servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Anne5495

Sehr lecker, meine Mutter hat nicht rumgemäkelt und das ist ein großes Kompliment 😊 Ist schon abgespeichert und wird auf jeden Fall öfter gekocht 5*****

02.05.2018 10:48
Antworten
Parmigiana

Hallo, das Gemüse fand ich besonders zu Kapü sehr lecker, das ist allgemein meine Lieblingsbeilage zu allem Gemüse mit Bechamelsauce. Danke fürs Einstellen! parmigiana

07.05.2017 20:07
Antworten