Bewertung
(22) Ø3,96
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
22 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.10.2007
gespeichert: 672 (1)*
gedruckt: 5.386 (7)*
verschickt: 40 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.02.2003
2.930 Beiträge (ø0,51/Tag)

Zutaten

1 Tasse Naturreis
2 Tasse/n Wasser
150 g Paprikaschote(n), TK, in Streifen ODER
Paprikaschote(n), grün und rot, in Streifen
Frühlingszwiebel(n)
2 kleine Zucchini
Möhre(n)
1 große Fleischtomate(n) oder
1 EL Tomatenmark
600 ml Wasser, bis 1000 ml
2 EL Gemüsebrühe bis 2,5 El, gekörnte
100 g Linsen, rote
1 EL Öl, (Rapsöl)
1 TL Kurkuma, (Gelbwurz)
  Petersilie
1 Prise(n) Rohrzucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

1 Tasse Naturreis in 2 Tassen kochendes Wasser geben, aufkochen, Hitze klein stellen, Deckel drauf + ca. 35 min kochen + ca. 10 min ausquellen lassen.
Rote + grüne Paprika in Streifen schneiden, Frühlingszwiebeln mit Grün in Ringe, Zucchini in kleine Würfel, Möhren in Stifte oder grob raspeln.
Rote Linsen ausspülen. 1 El Öl in Pfanne oder Kochtopf heiß werden lassen, gespülte Linsen kurz andünsten, durch das Andünsten bleiben die Linsen in Form, sie werden dann gelb, mit 600 / 1000 ml Wasser ablöschen, Kurkuma + gekörnte Gemüsebrühe, Prise Zucker, Tomatenmark und Gemüse, außer Zucchini, dazugeben,
Deckel drauf ca. 5 –10 min dünsten lassen.
Gekochten Reis und klein gewürfelte Zucchini reingeben und ca. 5 min kochen lassen.
Bei Gemüsepfanne mit einer Gabel auflockern.
Sonst umrühren und mit Petersilie bestreut servieren.