Eierlikörmousse - Torte


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

70 Min. normal 03.10.2007



Zutaten

für

Für den Boden:

200 g Butter oder Margarine
150 g Marzipan (Rohmasse)
200 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
5 Tropfen Bittermandelaroma
5 Ei(er)
200 g Mehl
½ TL Backpulver

Für die Creme: (Mousse)

1 Pck. Gelatine, gemahlene
50 g Schokolade (Vollmilch)
1 Vanilleschote(n), das Mark davon
200 ml Eierlikör
500 g Schlagsahne
3 Ei(er)
75 g Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde 10 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Die Marzipanrohmasse raspeln und mit der Butter oder Margarine geschmeidig rühren. Nach und nach Zucker, Vanillinzucker und Bittermandelöl unterrühren. So lang rühren, bis eine gebundene Masse entstanden ist. Eier nach und nach unterrühren (jedes Ei etwa 1/2 Minute einrühren). Das Mehl mit Backpulver mischen, sieben und portionsweise unterrühren. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte 26er Springform füllen und glattstreichen. Die Form auf dem Rost in den Backofen schieben.

Bei 175°C Heißluft etwa 30 Minuten backen.

Den Boden aus der Form lösen auf einen mit Backpapier belegten Kuchenrost stürzen. Das Backpapier abziehen und den Boden erkalten lassen. Den erkalteten Boden einmal waagerecht durchschneiden.

Für das Mousse 1 Pck. Gelatine nach Packungsanweisung einweichen und auflösen. In der Zwischenzeit die Vollmilchschokolade hacken.
3 Eier, Vanillemark und 75 g Zucker schaumigrühren.100 ml Eierlikör unter Rühren zugießen. In die aufgelöste Gelatine etwas von der Likörcreme rühren. Dann die Gelatinemasse in die übrige Creme rühren und kalt stellen. 250 g Sahne steif schlagen. Sobald die Creme zu gelieren beginnt, Sahne und Schokolade unterheben.

Die Creme auf den unteren Boden streichen und mit dem zweiten Boden bedecken. Ca. 4 Stunden kalt stellen.

250 g Sahne steif schlagen und die Torte damit einstreichen. Zum Schluss um den Rand herum Sahnetuffs setzen und den Rest Eierlikör mit einem Löffel auf die Torte laufen lassen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

muckel03

hallo, die sieht echt lecker aus wollte sie auch mal ausprobieren! wie hast du den die schokoldadenschrift und muster hinbekommen? Lieben gruß Melanie

11.06.2008 13:08
Antworten