Markklößchen - Suppe (ohne Rindermark)

Markklößchen - Suppe (ohne Rindermark)

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 2.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 04.10.2002



Zutaten

für
80 g Butter
2 Ei(er)
60 g Semmelbrösel
1 TL Salz
1 TL Petersilie, (gedämpft)
1 Prise(n) Pfeffer
1 TL Saucenbinder
2 TL Grünkern, gemahlen
Brühe

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Butter schaumig rühren, Eier dazugeben, die restlichen Zutaten untermischen, mit bemehlten Händen kleine Klößchen formen. Die Klößchen in Brühe leicht ziehe lassen, nicht kochen, sonst zerfallen die Klößchen.

Man kann auch 40 g Butter und 40 g Rindermark nehmen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Stein2

Den Saucenbinder habe ich nicht genommen und die Petersilie nicht gedämpft. Für meinen Geschmack sind es keine Markklößchen, sondern eher Grünkernklöße. Schöne Grüße Stein

14.06.2007 20:27
Antworten
Kirsten369

tolles Rezept, schmecken total lecker.

07.11.2006 07:50
Antworten
Skymoon

Ich mache die Klößchen auch so allerdings ohne Saucenbinder, wenn man Sie langsam garen läst brauch man den nicht. Sie schmecken allerdings sehr gut. Grüße Sky

16.02.2005 11:23
Antworten
insider

Hallo, für was soll der Soßenbinder gut sein? Und warum die Petersilie gedämpft? Ich habe das Rezept heute ausprobiert und es war sehr gut, allerdings habe ich den Soßenbinder weggeassen, weil ich ihn für unnötig halte. gruß Eva

14.11.2004 12:10
Antworten
meisenbart

Leckere Alternative zu "richtigen" Markklößchen. Gruß Markus

04.07.2004 00:20
Antworten
Pepi

Hört sich gut an, werde ich mal ausprobieren. Nur für den TL Saucenbinder nehme ich Reismehl, denn das bindet gut, ist natürlich und klumpt nicht. LG pepi

24.04.2003 22:13
Antworten