Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.10.2007
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 81 (2)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.03.2007
905 Beiträge (ø0,2/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er), getrennt
60 g Zucker
60 g Mehl
2 EL Aprikosenkonfitüre
100 g Schokolade, zartbitter
1 Becher Sahne

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eiweiß zu Schnee schlagen und Zucker zugeben, Eigelb und Mehl unterziehen. Den Teig in kleine Papierförmchen geben, dabei die Förmchen nur zu 2/3 voll machen. 15 Minuten bei 200° backen.

Die kleinen Kuchen aus der Form nehmen und quer halbieren. Die untere Hälfte mit Aprikosenmarmelade bestreichen und trocknen lassen. Die Schokolade schmelzen und den "Deckel" damit überziehen. Die Sahne steif schlagen, auf die Marmelade streichen und Ober- und Unterteile zusammensetzen.