Gemüse
Hauptspeise
Rind
Sommer
Auflauf
Schnell
einfach
Winter
Herbst
Resteverwertung
Kartoffeln

Rezept speichern  Speichern

Porreeauflauf

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 02.10.2007



Zutaten

für
500 g Hackfleisch
3 Stange/n Porree
1 Becher Sahne
½ Pck. Sahne-Schmelzkäse
Salz und Pfeffer
Paprikapulver
Kartoffel(n) (Kartoffelpüree, selbst gemacht)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, dann krümelig braten. Porree in Salzwasser weich kochen. Die Sahne mit dem Schmelzkäse erhitzen, bis der Käse aufgelöst ist.

Eine Auflaufform fetten. Erst das Hackfleisch, dann den Porree und zuletzt das Kartoffelpüree in die Form geben. Die Käse-Sahne darüber gießen.

In den vorgeheizten Backofen bei 180°C geben, bis sich eine braune Kruste bildet (etwa 30 Minuten).

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Eva-Stingl

Mega, hab mit Muskat verfeinert und mit Käse überbacken ...

28.01.2020 17:54
Antworten
movostu

Hat mir ganz gut geschmeckt. Bei mir bildete sich auch nach der angegebenen Backzeit keine braune Kruste- vielleicht hatte ich zu wenig Käse in der Sauce. Gruß movostu

01.11.2018 08:08
Antworten
vinea

Vielen Dank das freut mich sehr. =)

07.06.2012 14:15
Antworten
Birgit-PB

Hallo, ich muss unbedingt meinen Kommentar zu diesem Rezept abgeben. Der Auflauf ist sowas von lecker. Er ist zwar etwas "suppig" geworden, war aber meine Schuld. Werde ich jetzt bestimmt noch oft machen. Herzl. Dank für das tolle und einfache Rezept! LG. Birgit

14.04.2010 13:55
Antworten