Bewertung
(21) Ø4,17
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
21 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.10.2007
gespeichert: 818 (2)*
gedruckt: 4.206 (17)*
verschickt: 38 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.09.2006
144 Beiträge (ø0,04/Tag)

Zutaten

Steak(s) vom Kalb
2 EL Mehl
1 EL Butter
1 Scheibe/n Schinken, fettarmen, gewürfelt
Gemüsezwiebel(n)
150 ml Wein, weiß
200 ml Gemüsebrühe, (Instant)
1 TL Thymian, frischer
200 ml Kondensmilch, 4% Fett
3 EL Senf, Dijon- (sehr milder Senf!)
  Petersilie
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Mehl mit Pfeffer würzen, darin die Kalbssteaks wenden. Währenddessen die Butter in einer Pfanne erhitzen, Schinken und die gehackten Zwiebeln darin andünsten. Herausnehmen und beiseite stellen.
Die Steaks nun von beiden Seiten anbraten, wiederum aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
Mit dem restlichen Mehl eine Schwitze herstellen, mit Wein und Brühe ablöschen, aufkochen lassen. Schinken und Zwiebel zugeben, Thymian und Petersilie darüber geben. Senf und Kondensmilch einrühren, alles aufkochen lassen. Die Steaks in der leicht kochenden Sauce gar werden lassen.

Dazu gibt's bei uns Salzkartoffeln und Rosenkohl.