Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.10.2007
gespeichert: 22 (0)*
gedruckt: 247 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.06.2006
18 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Hähnchenschenkel
1 Dose Tomate(n), stückige
Zwiebel(n), gehackt
Knoblauchzehe(n), durchgepresst
1/2 Tasse/n Olivenöl
Zitrone(n)
1 Tasse/n Weißwein, t
  Salz und Pfeffer, frisch gemahlen
  Oregano
  Zucker
  Petersilie, fein gehackt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hähnchenschenkel waschen und trockentupfen. Dann mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer einreiben. Das Olivenöl in einem Bräter oder einer großen Pfanne erhitzen und die Hähnchenschenkel goldgelb anbraten. Herausnehmen und warm stellen.

Im verbleibenden Fett die Zwiebel glasig anbraten und die Knoblauchzehe kurz mitbraten. Die Tomaten hinzufügen, salzen, pfeffern, Oregano und Zucker dazugeben. Petersilie einstreuen und mit dem Weißwein aufgießen. Die Hähnchenteile zurück in die Pfanne geben, so dass sie knapp mit der Sauce bedeckt sind. Alles aufkochen lassen und mit Deckel bei schwacher Hitze etwa 45-60 Minuten schmoren. Vor dem Servieren noch einmal abschmecken.

Reis oder Nudeln dazu reichen.