Bewertung
(5) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.09.2007
gespeichert: 343 (0)*
gedruckt: 2.908 (9)*
verschickt: 47 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.02.2006
65 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Pck. Backpflaume(n) ohne Steine
9 Scheibe/n Bacon, sehr dünn geschnitten
1 Stück(e) Blauschimmelkäse

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst schneidet ihr den Käse in kleine Stücke und friert diesen kurz ein. Das ist ein nützlicher Tipp, damit das Füllen der Pflaumen kein Gematsche wird. Mit dem Stiel eines Holzlöffels vergrößert ihr das Loch in der Pflaume und füllt diese mit dem Käse. Es reicht, wenn ihr die Pflaumen je mit einer halben Scheibe Schinken umwickelt. Ihr könnt sie auf ein Backblech oder in eine flache Auflaufform legen, aber so, dass der Schinken nicht abgehen kann.

Dann ab in den Backofen, aber nur kurz (bei 200°C ca. 10 Minuten), denn der Schinken verbrennt schnell. Am besten warm servieren, schmeckt aber auch kalt sehr gut.