Backen
Kuchen
USA oder Kanada
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Bailey's - Mandel - Muffins

saftig und lecker, ergibt 24 Muffins

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 30.09.2007



Zutaten

für
150 g Mehl
200 g Mandel(n), gemahlen
1 Pck. Backpulver
2 Ei(er)
100 g Zucker
100 g Schokolade, dunkle, geschmolzen
250 g Joghurt
75 ml Öl
100 ml Baileys Irish Cream
Fett für die Form oder Papierförmchen
100 g Kuvertüre, geschmolzen
1 Handvoll Mandel(n), gehobelt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Min. Gesamtzeit ca. 20 Min.
Die Schokolade im Wasserbad schmelzen, währenddessen die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen. Die Schokolade unterrühren, ebenso Öl, Bailey's und den Joghurt.

Das Mehl mit den Mandeln und dem Backpulver vermischen und leicht unterheben.

Den Teig in die eingefettete Backform oder in die Papierförmchen füllen und bei 180°C Umluft ungefähr 20 Minuten backen.

Mit Kuvertüre und gehobelten Mandeln verzieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

katpie

Hi, ich bin mir nicht ganz sicher, ob es dann nicht ein Volumenproblem geben könnte! Aber ausprobieren schadet ja nicht! Der Joghurt ist natürlich ein Naturjoghurt, also ungesüßt und ohne Zusatz von Frucht o.ä.! Viel Spaß beim Ausprobieren und genießen :)

05.10.2007 11:56
Antworten
LadYMag1

hi =) hört sich ja sehr lecker an hab mal ne frage ob ich anstelle des zuckers auch süßstoff (flüssig/tabletten/streusüße) verwenden kann? und der joghurt ist dann natur oder nicht? LG Gina

04.10.2007 15:59
Antworten