Bewertung
(47) Ø4,37
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
47 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.09.2007
gespeichert: 1.248 (1)*
gedruckt: 20.221 (61)*
verschickt: 157 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.03.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Ei(er)
200 g Zucker
1/4 Liter Öl
1/4 Liter Eierlikör
400 g Mehl
130 g Nüsse
400 g Kürbisfleisch, geriebenes
  Backpulver
1 Schuss Rum
1 Prise(n) Salz
  Aprikosenkonfitüre (Marillenmarmelade)
  Kuchenglasur (Schoko)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eier mit Zucker, Salz und Rum schaumig rühren, dann Öl und Eierlikör langsam beimengen. Mehl mit Backpulver und Nüssen unterheben. Am Schluss das Kürbisfleisch unterrühren.

Auf ein gefettetes Blech streichen und bei 180 Grad circa 30 Minuten backen (Stäbchenprobe).

Den ausgekühlten Kuchen mit Aprikosenmarmelade und Schokoglasur überziehen.