Bewertung
(57) Ø4,10
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
57 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.09.2007
gespeichert: 1.124 (0)*
gedruckt: 7.987 (26)*
verschickt: 83 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.09.2004
11 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Nudeln (z.B. Spirelli)
1 m.-große Zucchini (ca. 300 g)
Möhre(n) (ca. 300 g)
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n) (oder Knoblauchpulver aus dem Glas)
1/2 Becher Crème fraîche mit Kräutern
2 EL Fett zum Braten
1 TL Gemüsebrühe, instant
  Pfeffer
 etwas Wasser

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 738 kcal

Die Nudeln nach Packungsanweisung garen.

Zwischenzeitlich das Fett in einer Pfanne erhitzen und darin die klein gewürfelte Zwiebel und den Knoblauch anbraten. Zucchini und Möhren waschen, putzen und ebenfalls in kleine Stückchen schneiden. Mit in die Pfanne geben und kurz anbraten. Etwas Wasser und die Brühe hinzugeben und bedeckt einige Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen, bis das Gemüse gar ist. Crème fraiche unterrühren und mit Pfeffer würzen. Zu den Nudeln servieren.