Bewertung
(8) Ø2,20
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.09.2007
gespeichert: 872 (1)*
gedruckt: 3.353 (7)*
verschickt: 47 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.03.2007
1.169 Beiträge (ø0,27/Tag)

Zutaten

  Butter für die Form
185 g Thunfisch in Öl
400 g Zucchini
1/2  Paprikaschote(n), gelbe
150 g Mozzarella
250 g Mehl
3 TL Backpulver
  Salz
1/2 TL Rosmarin, gerebelt
Ei(er)
60 ml Olivenöl
200 g Naturjoghurt
  Rosmarin, einige Zweige zum Garnieren
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 180°C vorheizen und das Muffins-Blech einfetten.

Den Thunfisch abtropfen lassen. Zucchini putzen und raspeln. Paprika und Käse würfeln und mit Mehl, Backpulver, Salz und gerebeltem Rosmarin mischen. Das Ei verquirlen, Öl und Joghurt unterrühren, Thunfisch und Zucchini unterheben und rühren, bis alle Zutaten feucht sind.

Den Teig gleichmäßig in die Vertiefungen des Muffins-Blechs füllen und auf der mittleren Einschubleiste ca. 25 Minuten backen.

Die Muffins noch ca. 5 Minuten in der Form ruhen lassen. Herausheben und mit Rosmarin garniert servieren.