Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.09.2007
gespeichert: 41 (0)*
gedruckt: 568 (2)*
verschickt: 15 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.01.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

150 g Kekse (Vollkornkekse)
100 g Butter
1 Glas Sauerkirschen, 250 ml Saft auffangen
1 Pck. Gelatine (Sofortgelatine)
1 Pck. Milchreis (Fertiggericht: Süße Mahlzeit klassisch)
500 ml Milch
200 ml Sahne
1 Pck. Tortenguss, rot
20 g Zucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kekse fein zerbröseln. Butter in einem Topf zerlassen und mit den Keksbröseln vermengen. In eine Springform (26 cm, gefettet) füllen, andrücken und kalt stellen.

Die Kirschen in einem Sieb gut abtropfen lassen und den Saft dabei auffangen.

Den Milchreis mit Milch nach Vorschrift zubereiten und die Sofortgelatine im heißen Milchreis auflösen. Den Milchreis erkalten lassen, gelegentlich umrühren. Sahne steif schlagen und unter den kalten Milchreis heben. Die abgetropften Kirschen auf dem Boden verteilen, dann den Milchreis darauf geben und glatt streichen. Die Torte ca. 1 Stunde kalt stellen.

Den Saft abmessen und den Tortenguss nach Anleitung zubereiten. Auf die Torte geben und nochmals 2 Stunden kalt stellen.