Bewertung
(5) Ø3,86
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.09.2007
gespeichert: 86 (0)*
gedruckt: 1.326 (4)*
verschickt: 18 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.04.2007
350 Beiträge (ø0,08/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Spaghetti
350 g Tomate(n), getrocknete, eingelegt in Öl
2 Handvoll Rucola, ca., je nach Belieben
 n. B. Pinienkerne, auch Sonnenblumenkerne
  Salz und Pfeffer
Knoblauchzehe(n)
1 kleine Chilischote(n), gewürfelt
  Parmesan

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Spaghetti al dente kochen und auskühlen lassen.

Die Tomaten abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden. Das Öl nicht weggießen, sondern mit den Tomatenstücken, Salz, Pfeffer, Knoblauch und Chili gut vermengen und zu den Spaghetti geben. Alles gut vermengen.
Danach die Pinienkerne rösten und mit untermengen. Der Rucola wird etwas klein geschnitten oder gerupft und erst kurz vorm Servieren in den Salat geben.
Der Parmesan wird gerieben und in eine kleine Schale gegeben. Ich stell ihn immer getrennt vom Salat auf den Tisch, damit sich jeder selber etwas dazu geben kann. Es mag ja nicht jeder Parmesan.