Bewertung
(1) Ø2,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.09.2007
gespeichert: 13 (0)*
gedruckt: 275 (2)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.04.2005
13.847 Beiträge (ø2,68/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Stange/n Lauch
Orange(n)
Roulade(n) vom Rind
2 EL Senf
2 EL Butterschmalz
1/4 Liter Fleischbrühe
100 ml Orangensaft
1 Pck. Bratensaft
100 g Frischkäse
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Lauch säubern, in 4 cm lange Stücke schneiden, längs auseinander schneiden. Die Orangen filetieren, den Saft auffangen.

Das Fleisch abwaschen, salzen, pfeffern, auf einer Seite mit Senf bestreichen. einen Teil vom Lauch und die Hälfte der Orangenstücke darauf verteilen, die Seiten hochklappen, aufrollen und binden oder feststecken.

Das Butterschmalz im Topf erhitzen, von allen Seiten gut anbraten, mit Brühe und Orangensaft (ich fülle immer den aufgefangenen mit frisch gepresstem auf, schmeckt am besten) ablöschen. 90 Minuten bei geringer Hitze schmoren.

Die Rouladen aus dem Topf nehmen und warm stellen. Saucenpulver, Frischkäse (Menge nach Geschmack) und den restlichen Lauch im Topf zum Kochen bringen, die restlichen Orangenfilets darin warm werden lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.