Roter Früchtepunsch


Rezept speichern  Speichern

alkoholfrei

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 27.09.2007



Zutaten

für
1 Beutel Glühweingewürz
3 Beutel Tee (Früchtetee)
800 ml Wasser, kochend
100 ml Kirschsaft
300 ml Apfelsaft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Glühweingewürz und Früchtetee in kochenden Wasser 5 Minuten ziehen lassen, Beutel entfernen. Kirsch- und Apfelsaft zum Tee gießen und langsam in einem Topf erhitzen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Cyberlady

Hallo Bijou vielen Dank fürs ausprobieren und bewerten es freut mich das der Punsch euch geschmeckt hat LG Cyberlady

01.02.2017 06:59
Antworten
bijou1966

Hallo Cyberlady, gab gestern zum gemütlichen Beisammensein diesen Punsch. Beim Abschmecken war ich skeptisch hinsichtlich des Geschmacks. Aber nachdem ich den Punsch zunächst hab abkühlen lassen und ihn dann nochmals erhitzt habe, war er sehr lecker. Allerdings sollte man 2 Beutel Glühweingewürz zugeben. Sonst schmeckt es wenig nach Punsch. Zudem hab ich noch 2 TL braunen Zucker zugegeben. Alles in allem sehr lecker, da die fertigen Säfte nicht dominieren, sondern das Verhältnis zum Tee genau richtig ist. Viele Grüße Bijou....

07.01.2017 15:10
Antworten