Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.09.2007
gespeichert: 27 (0)*
gedruckt: 409 (4)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.05.2004
61 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

600 g Champignons, geviertelt
3 EL Olivenöl
  Salz und Pfeffer
1/2 Bund Dill
1/2 Bund Schnittlauch
1/2 Bund Petersilie, glatt
150 g saure Sahne
200 g Joghurt (griechischer Joghurt)
4 EL Milch
2 TL Essig (Weißweinessig)
4 EL Preiselbeeren
Eisbergsalat, geviertelt, quer in Scheiben geschnitten
12 Scheibe/n Schinken, gekochter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Pilze im sehr heißen Öl goldbraun braten, herzhaft mit Salz und Pfeffer würzen, abkühlen lassen.
Geschnittene Kräuter mit saurer Sahne, Joghurt, Milch und Essig verrühren, kräftig salzen und pfeffern.

Die Pilze und Preiselbeeren unter die Kräutersauce heben. Den Eisbergsalat auf Tellern verteilen, mit dem Schinken dekorieren, die Sauce auf dem geschnittenen Salat verteilen.

Beilage: Kräuterbaguette