Bewertung
(10) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.10.2002
gespeichert: 405 (0)*
gedruckt: 3.360 (4)*
verschickt: 60 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
1.013 Beiträge (ø0,16/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Strauß (Filet)
4 EL Öl
Zwiebel(n), gewürfelt
250 g Champignons, frische
100 g Mandel(n), in Blättchen
80 g Butter
250 ml Schlagsahne
2 EL Weinbrand
2 EL Basilikum, frisch, fein geschnitten
 etwas Sojasauce
  Salz und Pfeffer
  Curry
  Paprikapulver, edelsüß

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Mandeln mit der Hälfte der Butter in einer Pfanne goldgelb anrösten. Das Öl in einer Gußeisenpfanne stark erhitzen und darin die Fleischstreifen kurz anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Curry würzen. Das Fleisch und den sich mittlerweile gebildeten Bratensaft aus der Pfanne nehmen. Danach den Rest der Butter in die Pfanne geben und den Knoblauch sowie die Zwiebeln leicht darin anbräunen. Die Champignons untermischen und ca. 10 Minuten schmoren lassen. Anschließend die Sahne zugießen und alles zusammen weitere 5 Minuten köcheln lassen. Die Soße mit dem Weinbrand, einem Spritzer Sojasoße und eventuell noch etwas Salz und Pfeffer abschmecken. Dann das Fleisch mit dem Bratensaft wieder zugeben und ca. 2/3 der gerösteten Mandeln in das Gericht einrühren. Das ganze noch mal kurz erhitzen. Vor dem Servieren die restlichen Mandeln sowie das Basilikum über die Pfanne streuen.