Backen
Europa
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Italien
Nudeln
Pasta
Saucen
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Tagliatelle mit Fenchel in Pergamentpapier

Rezept aus der Toskana

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 26.09.2007



Zutaten

für
700 g Fenchel
600 g Tomate(n)
6 EL Olivenöl
3 EL Petersilie, frisch gehackt
10 Blätter Salbei
4 EL Tomatenmark
½ TL Koriander, gemahlen
¼ TL Paprikapulver
3 EL Thymian, frische Blättchen
1 TL Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
Meersalz
350 g Bandnudeln (Tagliatelle)
3 EL Butter bzw. Olivenöl
100 g Parmesan, frisch gerieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Fenchel und Tomaten waschen. Die Tomaten in kochend heißem Wasser blanchieren, enthäuten und klein schneiden. Fenchel halbieren, den harten Strunk herausschneiden und dann den Fenchel in möglichst dünne Scheiben schneiden. Das Fenchelgrün fein hacken.

Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Petersilie und Salbei 1 Minute lang anrösten, dann den Fenchel mit dem Fenchelgrün dazugeben. 10 Minuten rösten, bis er goldbraun ist, Umrühren nicht vergessen. Dann die Tomatenstückchen und wenig später auch das Tomatenmark, Koriander, Paprikapulver, Thymian, Pfeffer und 1 TL Salz hinzufügen und weitere 10 Minuten köcheln lassen. Bei Bedarf etwas Wasser dazugeben.

In der Zwischenzeit einen Topf mit ca. 4 Liter Wasser und 1 TL Salz zum Kochen bringen. Die Nudeln nur kurz darin kochen, damit sie nach dem Backen noch al dente sind.

Den Backofen auf 225 °C vorheizen.

Die Nudeln abgießen und in einer großen Schüssel mit Butter, Parmesan und der Fenchel - Tomaten - Sauce mischen. 4 Bögen Backpapier mit Olivenöl bestreichen, die Fenchelnudeln darauf verteilen, gut verschließen, auf ein Backblech setzen und 15 Minuten backen.

Notfalls kann man auch getrocknete Kräuter nehmen,aber mit frischen schmeckt`s natürlich viel besser.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.