Backen
Herbst
Kuchen
Schnell
Studentenküche
Winter
einfach
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Nusskuchen total einfach

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 7 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 26.09.2007



Zutaten

für
180 g Margarine
4 Ei(er)
2 Tasse/n Zucker
1 Pck. Vanillezucker
3 Tasse/n Mehl
1 Pck. Backpulver
200 g Haselnüsse
1 Tasse/n Milch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten Kalorien pro Portion ca. 1411 kcal
Margarine, Eier, Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Mit Mehl, Backpulver und Nüssen verrühren und langsam die Milch hinzu fügen.

In eine gefettete Kastenform füllen. Bei 175 Grad etwa 65 - 70 Min. backen. Stäbchentest nicht vergessen, der Kuchen könnte evtl. schneller fertig sein.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Lensche98

Tolles Rezept. Habe anstatt Nüsse gemahlene Mandeln genommen super lecker. Ich habe es einfach in einer runden Form gebacken, dafür ist die Menge an Teig perfekt 🤗

10.06.2019 16:00
Antworten
Lensche98

Tolles Rezept. Habe anstatt Nüsse gemahlene Mandeln genommen super lecker. Ich habe es einfach in einer runden Form gebacken, dafür ist die Menge an Teig perfekt 🤗

10.06.2019 15:57
Antworten
ViiAn

schön wäre eine Angabe ob ober-/unterhitze oder Umluft!?

09.02.2019 21:10
Antworten
Pferde63

Sehr, sehr gut und schnell gebacken! Ich habe noch etwas Rum zugefügt und die Zuckermenge etwas reduziert! .....und ja...stimmt was die Backzeit angeht...mein Kuchen war nach 45 min. schon fertig! Danke hierfür und Foto gibts dann beim nächsten Mal, weil der wird mit Sicherheit noch öfters gebacken!! LG Monika

24.05.2018 15:54
Antworten
claud70

ist ganz lecker uns war er bisschen zu süß. war viel zu viel Teig für eine Kasten Form. Konnte noch 10 muffins von machen.

15.05.2016 16:52
Antworten
HelloKitty279

Schönes Rezept, einfach und lecker :-)

22.02.2013 12:46
Antworten
Karinsche187

Ein super Rezept! Ich hab es mit diesem Rezept geschafft endlich mal an den Kuchen von der Mutter meines Freundes heran zu kommen, denn kein Nusskuchen hat ihm immer geschmeckt, nur der von Mutter! TSCHAKKA, jetzt hats geklappt! DANKE!!! Kleine Anmerkung jedoch: Irgendwie ist diese Menge finde ich zu viel für eine normale Kastenform! Hab beim zweiten Mal weniger Teig in die Form gefüllt und 1 Pck. Backpulver denke ich ist etwas zu viel!

19.02.2011 22:17
Antworten
manuela-one

Hallöchen, der Kuchen ist sehr lecker und einfach zu backen. Rezept ist seine volle 5* Wert. Hab gem. Haselnüsse genommen *grins. LG Manuela

11.09.2009 10:58
Antworten
yasmina06

echt lecker und ganz einfach

19.10.2008 13:16
Antworten