Salat
Gemüse
Vorspeise
kalt
Vegetarisch
Beilage
raffiniert oder preiswert
Türkei

Rezept speichern  Speichern

Salat aus weißen Bohnen und Zwiebeln

Piyaz

Durchschnittliche Bewertung: 3.13
bei 6 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 25.09.2007



Zutaten

für
200 g Bohnen, getrocknete weiße
300 g Zwiebel(n)
2 EL Paprikapulver
3 EL Petersilie, gehackte
1 EL Sumach, (oder Zitronensaft)
3 EL Oliven, gehackte
3 EL Olivenöl
3 EL Zitronensaft
Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Bohnen über Nacht in Wasser einweichen und anschließend in frischem Wasser in etwa einer Stunde weich kochen und dann abgießen.
Den Zitronensaft mit dem Olivenöl, dem Paprikapulver und etwa einem halben Teelöffel Salz verrühren und unter die heißen Bohnen mischen.

In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen und in Ringe hobeln, mit 2 Teelöffeln Salz vermischen und eine halbe Stunde stehen lassen. Anschließend gut abspülen und auspressen, mit Sumach (bzw, Zitronensaft), Oliven und Petersilie mischen und mit den abgekühlten Bohnen vermengen.

Schmeckt sehr gut zu gegrilltem Fleisch.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.