Spaghetti mit Hack - Käse - Sauce


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4
 (15 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 02.10.2002



Zutaten

für
500 g Nudeln (Spaghetti)
2 Stange/n Lauch, (ca. 375 g)
250 g Hackfleisch
2 EL Öl (Olivenöl)
Salz
Pfeffer, weiß
400 ml Suppe
125 ml Kaffeesahne
125 g Sahne-Schmelzkäse (Eckerlkäse)
Saucenbinder

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser mit 1 El Öl bissfest garen. Gut abtropfen lassen.
Lauch putzen, waschen und in feine Rinde schneiden. Hackfleisch in heißen Öl krümelig anbraten, würzen. Lauch kurz mitbraten. Suppe einrühren, aufkochen und Obers zugießen. Sauce ca. 2 Minuten köcheln lassen.

Käse in Flöckchen unter Rühren in der Sauce schmelzen. Nochmals aufkochen, binden und abschmecken. Mit Spaghetti anrichten.

Es können natürlich auch andere Nudeln wie Farfalle, Spiralen oder Penne verwendet werden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

eflip

Ausprobiert und von allen für sehr lecker befunden. Hab auch mehr Käse genommen und normale Sahne. Schöne Kombination, gibt's wieder, besten Dank!!

20.08.2015 15:26
Antworten
freakmode

Die Sosse ist sehr lecker. Als Suppe habe ich Hühnerbrühe genommen und als Kaffeesahne Kondensmilch. Aber man sollte auf keinen Fall Öl ans Nudelwasser geben. Dann verbindet sich die Sosse nicht mehr mit den Nudeln!

08.05.2014 20:31
Antworten
Blume202

Hallo, kannte das bisher nur als Suppe, wäre aber nie auf die Idee gekommen sie angedickt über Nudeln zu geben.... Sehr lecker!!!! :o) LG Blume202

22.11.2010 12:19
Antworten
laurinili

Hallo, also die "Suppen-Frage" ist ja leider nicht wirklich eindeutig geklärt. Ich habe dann gekörnte Gemüsebrühe verwendet und etwas mehr Käse. Lecker. LG Laurinili

01.02.2010 13:16
Antworten
silke0264

Hallo Lecker,Lecker hat uns allen sehr gut geschmeckt.Gibt es sicher bald wieder Lg Silke

08.12.2008 06:12
Antworten
splaul

Hallo, habe das Rezept heute gekocht - war sehr lecker. Danke Saskia

07.06.2006 19:58
Antworten
Lady_Kerstin

@ andsen also ich hab brühwürfel mit wasser verwendet. sehr lecker! kann ich auch nur empfehlen! habe anstatt kaffeesahne normale sahne genommen, weil wir das grad zu hause hatten. und anderen käse musste ich auch nehmen. aber war trotzdem total lecker, NUR ZU EMPFEHLEN! danke fürs rezept!

14.11.2005 07:48
Antworten
andsen

Was ist mit Suppe gemeint?

03.02.2005 01:10
Antworten
sissimuc

Kann mich nur anschließen...lecker :-)

08.01.2005 17:28
Antworten
RaupeNimmersatt

sehr zu empfehlen!

30.06.2003 23:13
Antworten