Bewertung
(7) Ø3,44
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.09.2007
gespeichert: 241 (0)*
gedruckt: 1.089 (5)*
verschickt: 16 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.08.2003
11 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Bund Möhre(n), junge
2 Würfel Brühe, klare
1 Pck. Kartoffelpüreepulver, für 4 Personen
425 ml Maiskörner
300 g Erbsen, TK
4 Stück(e) Kalbsbratwurst ( à 150 g)
20 g Butter
1 Bund Petersilie
4 EL Crème fraîche
2 EL Sojasauce
  Salz und Pfeffer
  Curry

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Möhren schälen, waschen und 8 Minuten in wenig kochendem Salzwasser garen, danach in Scheiben schneiden.

In 1 Liter Wasser die 2 Brühwürfel auflösen, aufkochen lassen. Das Kartoffelpüreepulver einrühren. Den abgetropften Mais, die Erbsen und die Möhren hinzugeben und alles ca. 8 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen.

Die Bratwürste in Scheiben schneiden, in der Butter in einer Pfanne beidseitig braun anbraten, zur Suppe geben. Die Suppe mit Salz, Pfeffer, Curry und Sojasauce abschmecken und gehackte Petersilie einrühren.

In Suppentellern oder Suppentassen servieren, je 1 EL. Creme fraiche auf die Suppe geben und mit Currypulver und gehackter Petersilie verzieren.