Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.09.2007
gespeichert: 124 (0)*
gedruckt: 1.783 (8)*
verschickt: 13 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.03.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
150 g Zucker
200 g Haselnüsse, gemahlene
1 Msp. Backpulver
2 Dose/n Mandarine(n)
2 Becher Sahne je 200 ml
1 Pck. Tortenguss
 n. B. Eierlikör

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier mit einem elektrischen Rührgerät schaumig schlagen. Zuerst Zucker hinzufügen, dann zusammen mit den gemahlenen Haselnüssen und Backpulver zu einem Teig verrühren. Den Teig in eine vorbereitete 26er Springform füllen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 20 bis 25 Minuten backen.

Die Mandarinen abschütten und den Saft dabei auffangen. Den abgekühlten Boden mit den Mandarinen belegen. Nun nach Packungsanweisung einen Tortenguss mit dem Mandarinensaft zubereiten und die Mandarinen damit begießen. Auskühlen lassen. Nun die Sahne steif schlagen und den Guss damit bestreichen. Zum Schluss die Sahne mit Eierlikör nach Belieben beträufeln.