Soleier


Rezept speichern  Speichern

einfach

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 23.09.2007 943 kcal



Zutaten

für
10 Ei(er)
200 ml Essig
400 ml Wasser
2 EL Salz
n. B. Majoran
½ TL Pfeffer - Körner, bunte
2 Zehe/n Knoblauch
2 Lorbeerblätter

Nährwerte pro Portion

kcal
943
Eiweiß
78,44 g
Fett
60,65 g
Kohlenhydr.
14,07 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Zuerst die Eier hart kochen.

Inzwischen Essig mit Wasser, Salz, Lorbeerblättern und Majoran aufkochen und anschließend in ein großes Einmachglas füllen. Nun die Pfefferkörner und den Knoblauch in den Sud geben. Die Eier an der Schale etwas eindrücken und auch in das Glas geben. Nach dem Abkühlen den Deckel auflegen.

Bis zum Verzehr ca. 2-3 Tage stehen lassen.

Hinweis: Je länger das Glas steht, desto intensiver der Geschmack.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

jg121212

Mit etwas weniger Essig schmecken sie noch besser.Danke

20.11.2018 07:28
Antworten
achimio

Ok, wir haben die Eier so gegessen wie es sein soll, aber leider ist das nicht unser Geschmack

22.10.2018 11:59
Antworten
achimio

Dieses Rezept habe ich letztens eher zufällig entdeckt - gestern habe ich dann meine ersten Soleier gemacht (siehe Bild), es sind erst mal nur drei, am Wochenende werde ich sie probieren, dann berichte ich nochmal

17.10.2018 11:07
Antworten
u-bratwurst

Ich habe sie noch nicht so eingelegt, aber dieses Jahr ähnlich. Aber genau dieses Rezept habe ich gesucht und so werde ich die nächsten machen, egal ob Ostern oder nicht. Ich habe sie sonst immer klassisch gemacht, nur mit Salz. Da mochte sie mein Schwager nicht. Nun werde ich ihn mit dieser Art überraschen.Vielen Dank.

01.04.2018 15:13
Antworten
uli-baur

Bin ein Fan von diesen Soleiern! Die Eier werden bei mir allerdings geschält ins Glas gelegt, das erleichter später das naschen 😃

19.11.2017 17:26
Antworten
---Lee---

Schmecken großartig - vielen Dank!

22.08.2011 11:41
Antworten