Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.09.2007
gespeichert: 24 (0)*
gedruckt: 191 (3)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
1.960 Beiträge (ø0,31/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Suppenfleisch (Querrippe, Beinscheibe)
500 g Knochen
Markknochen
1 Bund Suppengrün
1 TL Pfeffer, ganz
Lorbeerblatt
Zwiebel(n)
1750 ml Wasser
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Knochen ins kalte, das Fleisch dann später ins kochende Wasser geben und 1,5 Stunden köcheln lassen, dann Suppengrün zugeben und weitere 30 Min. köcheln. Durchsieben und erkalten lassen. Fett abschöpfen.

Für die eigentliche Zuppa-Pavese Weißbrotscheiben in Knoblauchbutter braten, im Suppenteller anrichten, ein rohes Ei auf die Brotscheibe geben und mit der glühendheißen Brühe auffüllen. Im Teller wird dann das Ei mit der Suppe verrührt.