Bewertung
(24) Ø4,46
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
24 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.10.2007
gespeichert: 453 (0)*
gedruckt: 9.317 (23)*
verschickt: 65 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.03.2007
10 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

60  Löffelbiskuits (Biskotten)
  Für die Creme:
250 g QimiQ
90 g Puderzucker (Staubzucker)
70 ml Rum oder Bailey's
1 Pck. Vanillezucker
250 ml Schlagsahne
100 ml Milch als Tränke für Biskotten und
2 TL Puderzucker und
2 EL Rum oder Bailey's
  Zum Bestreichen:
50 g QimiQ (eventuell mit Vanillegeschmack)
250 ml Schlagsahne
 n. B. Schokoladenraspel oder Krokant zum Verzieren
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 390 kcal

Für die Creme zuerst die Schlagsahne steif schlagen. Danach QimiQ glatt rühren. Staubzucker, Rum und Vanillezucker dazugeben und gut verrühren. Zum Schluss die geschlagene Schlagsahne unterheben.

Milch mit Staubzucker und Rum mischen und die Biskotten darin tränken. Den Boden einer Tortenform damit auslegen. Halbierte Biskotten am Rand aufstellen. Auf den Boden einen Teil der Creme aufstreichen. Die Form abwechselnd mit Biskotten und der Creme füllen. Mit Biskotten abschließen. Die Torte abdecken und im Kühlschrank durchkühlen lassen.

50 g QimiQ und 250 ml Schlagsahne gemeinsam aufschlagen. Die Torte damit bestreichen. Danach lasse ich sie wieder im Kühlschrank durchkühlen.

Nach ein paar Stunden je nach Geschmack (z.B. mit Schokoladenraspeln oder Nüssen) verzieren.