Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.09.2007
gespeichert: 225 (0)*
gedruckt: 1.575 (2)*
verschickt: 24 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.05.2006
2.929 Beiträge (ø0,69/Tag)

Zutaten

100 ml Milch
100 g Schokolade (Toblerone)
200 g Sahne, geschlagene
100 ml Amaretto
  Schlagsahne zum Garnieren
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Toblerone in kleine Stücke zerteilen, in die Milch geben und im Wasserbad schmelzen lassen, anschließend abkühlen lassen. Die geschlagene Sahne unterheben. Den Mandellikör auf die Hälfte einkochen, abkühlen lassen, unter die Schokosahne rühren .

Eine von der Größe geeignete runde Plastik- oder Metallform mit Klarsichtfolie auskleiden, die Eismasse einfüllen, einfrieren.

Zum Servieren die Form kurz in heißes Wasser tauchen, das Eis mit der Folie herausheben, die Folie entfernen, mit einem heißen Messer "Tortenstücke" abschneiden, mit Sahnetupfern garnieren.

Das Rezept wurde nach einer Anregung von spoonswinger entwickelt - vielen Dank!