Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.09.2007
gespeichert: 35 (0)*
gedruckt: 535 (0)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.03.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Tortenboden, heller Biskuit
2 Becher Crème fraîche
400 g Frischkäse (Philadelphia)
2 Pck. Vanillezucker
6 EL Zucker
 etwas Amaretto
2 Becher Sahne
2 Pck. Sahnesteif
  Kakaopulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Um den Biskuitboden einen Tortenring legen.

Crème fraîche, Frischkäse, Vanillezucker und Zucker mit Amaretto cremig rühren. Etwa 3/4 der geschlagenen Sahne unterheben. Die Masse auf den Biskuitboden streichen. Mit Kakaopulver bestreuen und mit der restlichen Sahne verzieren.

Sie können auch den Boden leicht mit Amaretto tränken oder den Boden mit Aprikosen oder anderen Früchten belegen und dann die Masse darauf geben(sehr erfrischend). Stellen Sie die fertige Torte mindestens eine Stunde kalt, bevor sie den Ring lösen.