Bewertung
(8) Ø3,30
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.09.2007
gespeichert: 250 (0)*
gedruckt: 2.123 (11)*
verschickt: 32 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.03.2003
365 Beiträge (ø0,06/Tag)

Zutaten

1 kg Äpfel, (Boskop)
5 EL Zucker, (1)
1 TL Zimt
75 g Butter
100 g Zucker, (2)
200 g Frischkäse
Ei(er)
100 g Toastbrot
100 g Mandel(n), gehackte
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Äpfel schälen und in Scheiben schneiden. Die Äpfel mit Zimt und Zucker (1) bestreuen und in eine gefettete Auflaufform geben.
Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Butter, Zucker (2), Frischkäse, Eigelb, Mandeln und das zerkrümelte Toastbrot zu einer Masse rühren. Den Eischnee unterheben und die Masse auf die Äpfel geben. Bei 200° für ca. 30 min. backen.

Schmeckt im Winter am besten noch warm, im Sommer am besten sehr kalt und nach Belieben dann den Zimt weg lassen.