Bewertung
(29) Ø3,94
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
29 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.09.2007
gespeichert: 774 (2)*
gedruckt: 4.967 (23)*
verschickt: 51 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.07.2006
20.348 Beiträge (ø4,37/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Salatgurke(n)
Ananas
  Chilisauce, süße
  Zitronensaft oder Weißweinessig
  Petersilie, gehackte
  Olivenöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Gurke schälen, längs halbieren, die Kerne mit dem Löffel ausschaben und in dünne Scheiben schneiden. Die Ananas schälen, den Strunk herausschneiden und in ähnlich große Scheiben schneiden. Beides vermengen.

Aus Sweet Chili Sauce, Zitronensaft oder Weißweinessig, gehackter Petersilie und wenig Olivenöl eine Soße mischen und den Salat damit vermischen. Sofort servieren.

Die Salatsoße kann man ganz nach Geschmack machen und die Menge nach Menge der geschnittenen Zutaten bemessen. Sie darf ruhig etwas dicker sein, da ja die Gurke und die Ananas noch Saft abgeben und sie verdünnen. Wichtig ist auf jeden Fall, dass Ananas und Gurke reif sind und einen guten Eigengeschmack haben.