Schichtspeise mit Quark, Himbeeren und Zucker - Mandel - Kruste


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.17
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 14.09.2007 560 kcal



Zutaten

für
2 Pkt. Himbeeren (TK)
500 g Naturjoghurt
500 g Quark (Magerquark)
250 g Mascarpone
500 g Sahne, geschlagene
100 g Mandel(n) (Mandelstifte)
30 g Butter
2 EL Zucker
200 g Zucker, brauner, braun

Nährwerte pro Portion

kcal
560
Eiweiß
17,91 g
Fett
34,74 g
Kohlenhydr.
42,12 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 12 Stunden Gesamtzeit ca. 12 Stunden 30 Minuten
Himbeeren in gefrorenem Zustand in eine große (oder in 2 mittelgroße) Schüssel(n) geben.

Natur-Joghurt mit Mascarpone und Magerquark verrühren, die geschlagene Sahne unterziehen. Quark-Sahne-Masse auf die Himbeeren geben und alles dick (!) mit braunem Zucker bestreuen. Den Zucker nicht unterrühren!

Die Schichtspeise sollte dann über Nacht im Kühlschrank durchziehen, während dieser Zeit entsteht aus der Zuckerschicht eine Art Kruste.

Vor dem Servieren die Butter mit 2 EL Zucker in einer kleinen Pfanne schmelzen. Die Mandelstifte darin bräunen. Anschließend auf etwas gefettete Alufolie oder einen Teller streichen. Kalt werden lassen und oben auf die Schichtspeise geben.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

leeni2507

Hallo! Bei uns gab es heute dieses Dessert und wir fanden es seehr lecker! Die Kurste hat mir besonders gut gefallen. Vielen Dank fuer das schoene Rezept. Foto ist unterwegs. Liebe Gruesse Leeni

16.03.2013 21:50
Antworten