Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.04.2001
gespeichert: 49 (0)*
gedruckt: 951 (2)*
verschickt: 18 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
11 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
600 g Kartoffel(n)
400 g Brokkoli, geputzt
100 g Speck, geräuchert und durchwachsen
1 m.-große Zwiebel(n)
8 große Champignons
200 g Schlagsahne
125 ml Milch
3 EL Saucenbinder, hell
  Salz und Pfeffer
30 g Butter oder Margarine
2 EL Emmentaler, gerieben
  Muskat

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln schälen und 20 Minuten garen. Brokkoli zugeben und 8 Minuten mitgaren.

Speck klein würfeln. Zwiebel würfeln. Pilze waschen und Stiele herausdrehen. Stiele fein würfeln.

Speck knusprig auslassen. Zwiebel- und Pilzwürfel zufügen, kurz anbraten. Sahne und Milch zugeben, etwas einkochen lassen. Saucenbinder einrühren, aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Kartoffeln und Brokkoli pürieren. Fett unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Etwas abkühlen lassen. Dann in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und die Masse in die Pilzeköpfe spritzen.

Specksauce in eine feuerfeste Form füllen. Gefüllte Pilze hineinsetzen und mit Käse bestreuen. Unter dem heißen Grill überbacken, bis der Käse geschmolzen ist.