Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.09.2007
gespeichert: 113 (0)*
gedruckt: 811 (0)*
verschickt: 20 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.09.2005
273 Beiträge (ø0,05/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Rotkohl (ca. 1 kg)
Zwiebel(n)
4 TL Pflanzenöl
150 ml Wasser
200 ml Apfelsaft (ohne Zucker)
3 EL Essig (Rotweinessig)
Lorbeerblätter
Nelke(n)
1 Stange/n Zimt
1 EL Wacholderbeere(n)
1 EL Zucker
  Salz und Pfeffer
  Süßstoff, einige Tropfen davon

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Rotkohl in sehr feine Streifen, Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.

Öl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig braten. Wasser, Apfelsaft und Rotweinessig angießen. Lorbeerblätter, Nelke, Zimtstange und Wacholderbeeren zugeben und den Zucker unterrühren. Rotkohl im geschlossenen Topf bei mittlerer Hitze ca. 45 Minuten schmoren lassen. Die Gewürze aus dem Rotkohl entfernen und mit Salz, Pfeffer und Süßstoff abschmecken. Heiß servieren.

Tipp: Geben sie Apfel- oder Birnenstücke beim Kochen hinzu - das verfeinert das Aroma.