Bewertung
(11) Ø4,08
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
11 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.09.2007
gespeichert: 600 (1)*
gedruckt: 1.898 (13)*
verschickt: 20 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.09.2005
273 Beiträge (ø0,06/Tag)

Zutaten

600 g Karotte(n)
600 g Kohlrabi
350 g Zuckerschote(n)
1 Bund Petersilie
500 ml Gemüsebrühe (Instant 2 TL)
125 ml Milch, fettarme
2 EL Frischkäse (30% Fett i. Tr.)
1 EL Saucenbinder, heller
1 EL Zitronensaft
  Salz und Pfeffer
  Muskat, geriebener
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Karotten in Scheiben und Kohlrabi in Stifte schneiden. Zuckerschoten halbieren und Petersilie hacken.

Gemüsebrühe aufkochen, Karotten und Kohlrabi darin ca. 15 Minuten bissfest garen. Nach 10 Minuten die Zuckerschoten zufügen.

Das Gemüse abgießen und den Sud dabei auffangen. Den Sud zusammen mit Milch und Frischkäse aufkochen und mit Saucenbinder andicken. Die Sauce mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Das Gemüse auf einer Platte anrichten und die Sauce darüber geben. Mit Petersilie bestreut servieren.

Tipp: Dazu kann man sehr gut Geflügelfilet mit jungen Kartoffeln essen.