Bewertung
(9) Ø4,09
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.09.2002
gespeichert: 307 (2)*
gedruckt: 2.235 (11)*
verschickt: 34 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.07.2002
1.349 Beiträge (ø0,22/Tag)

Zutaten

750 g Rindfleisch
50 g Butter oder Biskin
15  Schalotte(n) oder kleine Zwiebeln
1 Zehe/n Knoblauch, abgezogen
Lorbeerblätter
  Salz und Pfeffer
1 EL Mehl
500 ml Wein, rot, trocken
  Petersilie, zur Deko
  Thymian
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fleisch waschen und trocken tupfen, anschließend in ca. 5-6cm große Stücke schneiden. Die Zwiebeln abziehen (große Zwiebeln teilen.)

Die Butter auslassen und das Fleisch mit den Zwiebeln hineingeben und ringsherum anbraten.
Die Knoblauchzehe und das Lorbeerblatt hinzufügen, anschließend alles mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Das Mehl unterrühren und durchschmoren lassen.

Den Rotwein hinzugeben, zum kochen bringen und etwa 2 Stunden köcheln lassen.

Sauce nochmals abschmecken, das Gericht mit Petersilie garnieren.
Dazu passen Spätzle oder Klöße und Rotkohl.