Bewertung
(6) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.09.2007
gespeichert: 168 (0)*
gedruckt: 1.834 (10)*
verschickt: 28 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.06.2004
196 Beiträge (ø0,04/Tag)

Zutaten

250 g Tomate(n), rote und gelbe
1/2 Bund Thymian
250 g Ziegenfrischkäse
125 g Crème fraîche
Ei(er)
  Salz und Pfeffer
275 g Blätterteig, frischer (25 x42 cm) aus dem Kühlregal
70 g Oliven, schwarze
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 510 kcal

Den Ofen auf 200 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Den Thymian waschen, trocken schütteln und die Hälfte der Blättchen von den Stielen zupfen. Frischkäse, Crème fraîche und Eier verrühren, die Thymianblättchen zugeben, salzen und pfeffern.

Den Blätterteig in eine mit Backpapier ausgelegte rechteckige Form (ca. 30x40 cm) legen, mehrmals mit einer Gabel einstechen. Die Käsecreme darauf verteilen und im Ofen 15 Minuten vorbacken.

Tomaten, Oliven und Thymianzweige darauf verteilen und weitere 10-15 Minuten backen.