Bewertung
(683) Ø4,63
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
683 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.09.2007
gespeichert: 13.369 (36)*
gedruckt: 61.375 (323)*
verschickt: 571 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
1.985 Beiträge (ø0,34/Tag)

Zutaten

5 Scheibe/n Toastbrot
Zwiebel(n), fein hehackt
2 Bund Petersilie, glatte, fein hehackt
1 kg Rinderhackfleisch oder gemisches Hackfleisch
Ei(er)
3 EL Senf, körniger
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 392 kcal

Das Toastbrot einweichen und ausdrücken. Aus allen Zutaten einen Hackteig bereiten. Aus dem Teig 18 Frikadellen formen und nebeneinander in die mit Backpapier ausgelegte Fettpfanne legen. Im vorgeheizten Ofen bei 225 °C 15 Minuten backen. Dann einmal wenden und weitere 10 Minuten backen.

Sie gelingen auch hervorragend unter dem Grill, dabei sollte man sich auf eigene Erfahrungswerte bezüglich Dauer und Temperatur verlassen, bzw. nach Augenschein vorgehen. Sie sollen am Ende rundum schön knusprig sein.