Bewertung
(7) Ø3,78
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.09.2007
gespeichert: 149 (0)*
gedruckt: 1.542 (5)*
verschickt: 21 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.01.2004
46 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
Paprikaschote(n), rot und grün
2 Stange/n Staudensellerie
400 g Kürbisfleisch, z.B. Hokkaido
400 g Hackfleisch vom Rind
2 EL Öl
400 g Tomate(n), stückige
2 EL Tomatenmark
250 ml Gemüsebrühe
 etwas Gewürzmischung für Chili con carne
  Cayennepfeffer
2 EL Gewürzpaste (Harissa)
  Zucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel und Knoblauch abziehen, Zwiebel fein würfeln, Knoblauch hacken. Paprika und Kürbis halbieren, Sellerie putzen, Paprika in Würfel, Sellerie in Scheiben schneiden und aus dem Kürbis kleine Kugeln ausstechen.

Rinderhack in erhitztem Öl anbraten, das Gemüse dazugeben, mit anrösten. Tomaten, Tomatenmark und Brühe angießen, alles ca. 15-20 Minuten köcheln lassen. Das Chili mit den Gewürzen und Zucker abschmecken.

Tortilla-Chips dazu reichen.